0 items  |  Total  £0.00

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

für Einkäufe im Webshop

Folgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("AGB") regeln die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf alle Produkte (wie unten definiert), die auf dieser Website (nachfolgend „Website“) zum Kauf erhältlich sind, und alle Transaktionen (wie unten definiert), die auf der Website getätigt werden können. Die Bestimmungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen („ANB“) , die ebenfalls für diese Website gelten, sind wesentlicher Bestandteil der vorliegenden AGB. Sofern nicht anderweitig ausdrücklich von uns festgelegt, unterliegen alle Transaktionen, alle Produkte und Ihre Verwendung dieser Produkte diesen AGB, und zwar ungeachtet der Art des Mediums, über das Sie auf die Website zugreifen (einschließlich mit Hilfe des Internets, eines Wireless Access Protokolls (üblicherweise als "WAP" bezeichnet), eines mobilen Netzwerks oder anderweitig). Wenn eine von uns oder einem Partner getroffene separate Vereinbarung für eine bestimmte Transaktion oder ein Produkt getroffen wurde und die Bedingungen dieser separaten Vereinbarung mit den Bestimmungen dieser AGB oder ANB in Widerspruch stehen, so gehen die Bedingungen einer solchen separaten Vereinbarung im Zweifel vor. Sofern nicht anderweitig ausdrücklich festgelegt, haben alle Begriffe in Großbuchstaben in diesen Transaktionsbedingungen die Bedeutung, die ihnen in den geltenden ANB zugewiesen wurde. 

1. Produkte . Alle Rechte an Produkten, die wir durch die Website zum Kauf anbieten, z. B. Musik, Merchandise-Artikel, Klingeltöne, Rückruftöne, SMS-Töne, Bilder (z. B. Bildschirmschoner), Videos, Grafiken, Text, Software und andere schutzrechtsfähige Artikel (gemeinsam, die "Produkte") gehören uns, unseren Partnern und/oder unseren (oder deren) Lizenzgebern. Vorbehaltlich der Einhaltung der Bestimmungen dieser AGB sowie aller anderen geltenden Geschäftsbedingungen, die von uns, unseren Partnern und/oder unseren Lizenzgebern zur Grundlage der Rechtsbeziehung mit Ihnen gemacht werden, haben Sie ein gemäß den vorliegenden AGB begrenztes Recht zur Verwendung der erworbenen Produkte zu Ihren rein privaten, nicht gewerblichen Zwecken, wobei Sie dieses Recht auf andere nur übertragen dürfen, wenn dies gesetzlich zulässig ist. Die Möglichkeit des Brennens oder Exportierens von Produkten stellt keine Gewährung von Rechten bzw. keinen Verzicht auf eines unserer Rechte oder der Rechte von Urhebern oder anderen Rechteinhabern solcher Produkte oder Inhalte, Tonaufzeichnungen, ihnen zugrunde liegenden Musikkompositionen, Grafiken oder anderen schutzrechtsfähigen Medien dar, die in solchen Produkten enthalten oder damit verbunden sind. Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Seite und die Produkte eine Sicherheitsstruktur beinhalten und/oder sich auf eine Sicherheitsstruktur stützen, die digitale Informationen schützt und Nutzungsregeln festlegt, die von uns, unseren Partnern und unseren (oder deren) Lizenzgebern bestimmt wurden, und Sie stimmen hiermit zu, diese Nutzungsregeln einzuhalten, einschließlich derer, die in Abschnitt 6 unten festgelegt sind.

2. Erwerb von Produkten . Wenn Sie Produkte erwerben möchten, die auf der Website zum Kauf angeboten werden (jeder Kauf ist eine "Transaktion"), werden Sie möglicherweise gebeten, bestimmte Informationen in Verbindung mit solch einer Transaktion anzugeben, einschließlich aber nicht beschränkt auf Ihre Kreditkartennummer oder andere Zahlungsinformationen (z. B. Ihre Bankkontonummer), Ihre Rechnungsadresse und Ihre Versandinformationen. DURCH EINLEITUNG EINER TRANSAKTION SICHERN SIE ZU UND GARANTIEREN, DASS SIE (A) VOLLJÄHRIG SIND UND EINEN VERBINDLICHEN VERTRAG MIT UNS ABSCHLIESSEN DÜRFEN UND (B) BERECHTIGT SIND, DIE VON IHNEN AUSGEWÄHLTE ZAHLUNGSMETHODE ZU VERWENDEN. Durch Übermittlung solcher Informationen gewähren Sie uns das Recht, diese Informationen gemäß unserer Datenschutzerklärung zu verwenden, insbesondere für die Weitergabe dieser Informationen an dritte Parteien zum Zweck der Abwicklung der von Ihnen oder in Ihrem Namen von Dritten eingeleiteten Transaktionen. Vor Bestätigung oder Abschluss einer Transaktion ist möglicherweise die Verifizierung von Informationen erforderlich.

Beschreibungen und Bilder von und Verweise auf Produkte auf der Seite bedeuten keine Billigung dieser Produkte. Sofern nicht durch geltende Gesetze verboten, behalten wir uns das Recht vor, mit oder ohne vorherige Mitteilung an Sie, Produktbeschreibungen, Bilder und Referenzen zu ändern; die verfügbare Menge eines Produktes zu begrenzen; Bedingungen zur Einlösung von Gutscheinen, Gutscheincodes, Werbecodes oder ähnlichen Werbeaktionen zu akzeptieren oder nur unter bestimmten Bedingungen zu akzeptieren; einen Benutzer von der Durchführung von Transaktionen auszuschließen; die Bereitstellung eines Produkts an einen Benutzer zu verweigern; und/oder eine Transaktion vor Annahme solch einer Transaktion gemäß dieses Abschnitts 2 zu verweigern oder zu stornieren. Der Preis und die Verfügbarkeit eines angebotenen Produkts auf der Website können sich bis zum Abschluss eines rechtsverbindlichen Kaufvertrages ohne besondere Mitteilung an Sie ändern. Produktpreise auf der Website verstehen sich als Endpreise inklusive Mehrwertsteuer, sofern nicht ausdrücklich in diesen AGB oder auf der Website abweichend geregelt. Falls ein Produkt mit einem falschen Preis oder anderen falschen Angaben ausgezeichnet ist, haben wir das Recht, eine Transaktion für dieses Produkt zu jedem Zeitpunkt vor unserer Annahme einer solchen Transaktion gemäß diesem Abschnitt 2 zu verweigern oder zu stornieren. Sie haben alle Zahlungen an uns und Dritte zu leisten, zu denen Sie sich (bzw. Dritte in Ihrem Namen) auf der Website verpflichtet haben, und zwar in der Höhe, wie es sich aus den Preisen, die zum Zeitpunkt der Begründung der Verbindlichkeit gelten, ergibt, insbesondere den Kaufpreis, die Versand- und Bearbeitungskosten sowie alle geltenden Netzwerkgebühren hinsichtlich mobiler Downloads (diese sind an den Internet Service Provider zu bezahlen). Darüber hinaus bleiben Sie für alle Steuern verantwortlich (insbesondere Mehrwertsteuer und/oder alle Importzölle), die für Ihre Transaktionen gelten.

Sofern nicht gesetzlich anderweitig festgelegt, sind alle über die Website getätigten und von uns angenommenen Transaktionen verbindlich, und alle Kosten aus diesen Verkäufen sind nicht erstattungsfähig, es sei denn, dies ist in den vorliegenden AGB ausdrücklich anders geregelt. Soweit gesetzlich zulässig, können wir oder unsere Beauftragten automatisch Gebühren für die von Ihnen ausgewählte Zahlungsmethode auf der Empfangsseite oder wenn wir Ihnen einen Link 'Jetzt Downloaden' zur Verfügung stellen, einziehen. Wir oder unsere Beauftragten werden Sie informieren, wenn alle oder ein Teil der Bestellungen storniert werden oder wenn zur Annahme Ihrer Bestellung zusätzliche oder andere Informationen erforderlich sind.

Zur Durchführung einer Transaktion folgen Sie bitte diesen Schritten:

a. Transaktion auf der Website

Um ein Produkt zu bestellen, klicken Sie auf das “Warenkorb”-Symbol neben dem jeweiligen Produkt. Das Produkt wird dann im virtuellen Warenkorb abgelegt. Sie können die Produktauswahl nun fortsetzen. Sobald Sie die Produktauswahl abgeschlossen haben, klicken Sie bitte auf den „zur Kasse“-Button. Sie werden dann zum virtuellen Warenkorb geleitet, in dem Sie alle von Ihnen ausgewählten Produkte aufgeführt sehen. Prüfen Sie, ob Ihre Bestellung korrekt und vollständig dargestellt wird, und klicken Sie dann auf den „Weiter“-Button. Falls Sie sich noch nicht in den Webshop eingeloggt haben, werden Sie jetzt hierzu aufgefordert. Falls Sie noch keine Webshop-Registrierung besitzen, werden Sie jetzt dazu aufgefordert, sich für den Webshop zu registrieren. Nachdem Sie registriert und eingeloggt sind, werden Sie dazu aufgefordert, die Rechnungsadresse sowie für physische Produkte optional eine abweichende Lieferadresse anzugeben. Klicken Sie dann auf den „Weiter“-Button. Nun können Sie die gewünschte Zahlungsart aus den aufgeführten Möglichkeiten auswählen. Klicken Sie erneut auf den „Weiter“-Button. Sie kommen nun zur abschließenden Übersicht über Ihre Bestellung (Artikelübersicht, Rechnungs- und Lieferadresse, Zahlungsdaten, Versandart, Endpreis der gesamten Bestellung). Sobald Sie auf den „Kaufen“-Button klicken, wird die Bestellung an Warner übermittelt. Falls Ihre Bestellung digitale Produkte beinhaltet, werden Sie im Anschluss auf eine Download-Seite weitergeleitet. Hier können Sie den Download durchführen. Dies geschieht über einen Link der nur Ihnen auf Ihrer persönlichen Seite zur Verfügung gestellt wird. Diesen Download können Sie bis zu 5-mal wiederholen.

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Erwerb der Produkte dar. Das Angebot wird durch uns erst angenommen, sobald Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail erhalten haben. Mit Zugang der Bestellbestätigung kommt ein Vertrag über den Erwerb der bestellten Produkte zustande. Vorher besteht kein Anspruch auf die Lieferung der bestellten Produkte. Wir empfehlen, die Bestellbestätigung auszudrucken, da wir die Bestelldetails nicht speichern.

Die Bestellung von digitalen Produkten durch Sie stellt ein Angebot an uns dar. Dieses wird durch die Durchführung des entsprechenden Downloads durch uns angenommen. Mit der Durchführung des Downloads kommt ein Vertrag über den Erwerb der Downloads zustande. Wir empfehlen, die Bestellbestätigung auszudrucken, da wir die Bestelldetails nicht speichern.

b. Erwerb von Konzert-Tickets

Bei auf der Website zum Kauf angebotenen Konzert-Tickets handelt es sich um sog. kleine Inhaberpapiere (§ 807 BGB), die dem Inhaber das Recht vermitteln, an der jeweiligen Veranstaltung teilzunehmen; Schuldner des verbrieften Rechts und Aussteller des Tickets ist ausschließlich der Veranstalter. Es wird klargestellt, dass wir weder Aussteller der Tickets noch Veranstalter der jeweiligen Veranstaltung sind (es sei denn, dies ist auf dem Ticket ausdrücklich anders vermerkt). Eine vertragliche Beziehung in Bezug auf den Veranstaltungsbesuch selbst kommt ausschließlich zwischen Ihnen und dem Veranstalter zustande. Sofern wir nicht ausdrücklich auf dem Ticket als Veranstalter genannt sind, vermitteln wir nur namens und im Auftrag des Veranstalters den Veranstaltungsvertrag. Wir haften insbesondere nicht dafür, dass die Veranstaltung tatsächlich durchgeführt wird oder an dem zunächst genannten Termin oder Ort stattfindet. Der mit uns geschlossene Kaufvertrag verpflichtet uns daher lediglich zur Übergabe der bestellten Konzer-Tickets gegen Zahlung des Kaufpreises.

Wir behalten uns vor, Ihren Ticketkauf zu stornieren (einseitiges Rücktrittsrecht), wenn Sie gegen vom Veranstalter oder von uns mitgeteilte Bedingungen zum Ticketkauf / zur Veranstaltung verstoßen. Wir nennen schon jetzt beispielhaft die folgenden Bedingungen: Sie dürfen je Veranstaltung maximal 10 (zehn) Konzert-Tickets bestellen. Eine Umgehung der maximalen Bestellmenge z.B. durch Anlegung mehrerer Nutzerprofile ist nicht zulässig.

3. Zahlung, Eigentumsvorbehalt, Produktlieferung.

Zahlungen werden 7 Tage nach Vertragsschluss zur Zahlung an uns ohne Abzüge fällig.

Wir behalten uns im Falle des Zahlungsverzugs vor, zur Deckung der anfallenden Mahnkosten eine Mahngebühr in Höhe von €2,50 zu berechnen. Es bleibt Ihnen freigestellt, niedrigere Mahnkosten nachzuweisen; bei Vorkasse-Bestellungen erlischt die Bestellung zwei Wochen nach Fälligkeit, wenn bis dahin der Kaufpreis nicht in voller Höhe eingegangen ist. Ferner behalten wir uns vor, eine Rechtsanwaltskanzlei oder ein Inkassobüro mit dem Forderungsinkasso zu beauftragen.

Das Eigentum an allen bestellten Produkten geht erst mit vollständiger Zahlung des Kaufpreises auf Sie über.

Sofern nicht durch geltende Gesetze verboten, behalten wir uns das Recht vor, die Lieferoptionen ohne Mitteilung zu ändern. Manchmal können technische oder andere Probleme die Lieferung eines bestimmten Produkts verzögern oder verhindern. Sofern nicht von geltenden Gesetzen anderweitig festgelegt, ist Ihre einzige und exklusive Abhilfemaßnahme hinsichtlich eines Produkts, das nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums geliefert wird, der Ersatz eines solchen Produkts oder eine Erstattung des für dieses Produkt bezahlten Kaufpreises. Wir bemühen uns, Transaktionen innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden nach Zahlungseingang zu bearbeiten. Sie sollten bestellte Produkte innerhalb von zehn (10) Werktagen nach Erteilung Ihrer Bestellung erhalten. Wenn wir eine Verzögerung bei der Lieferung eines Produkts an Sie erwarten, werden wir uns bemühen, Sie per E-Mail über die geschätzte Lieferzeit zu informieren, und wir werden Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Bestellung weiterzuverfolgen oder eine volle Rückerstattung zu verlangen.

4. Widerrufsrecht für Verbraucher.

- Widerrufsbelehrung -

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

WMIS Limited

Gesetzlicher Vertreter: Chris Ancliff, Huw Morris, Roger Booker

161 Hammersmith Road, W6 8B London; Großbritannien

E-Mail: kundenservice@warnerartists.net

Fax: +49 40 30339-333

Telefon: +49 800 7240960

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet haben, an uns

Arvato Entertainment Europe
Warner Returns Center
Osnabrücker Landstraße 20
33335 Gütersloh
Deutschland

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umfang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Hinweise zum Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen: 

· zur Lieferung von Ton- und Videoaufnahmen oder von Computersoftware in einer versiegelten Verpackung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;

· zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen , wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht (z.B. für die Bestellung von Tickets für Konzerte).

- Ende der Widerrufsbelehrung -

5. Mangelhafte Produkte .

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Darüber hinaus gilt: Wenn Sie ein mangelhaftes Produkt erhalten, werden wir Ihnen auf Ihren Wunsch entweder einen Ersatz senden oder Ihnen eine volle Rückerstattung des Kaufpreises zukommen lassen, vorausgesetzt, Sie senden dieses mangelhafte Produkt innerhalb von vierzehn Tagen nach Empfang des Produkts zurück. Wir übernehmen die Retourenversandkosten jedes mangelhaften Produkts, das an uns zurückgesendet wird, bis zum Wert des entsprechenden DHL-Standardtarifs.

Wir sind nicht verantwortlich für Ausfälle, Mängel oder Lieferverzögerungen, die verursacht werden durch:

· Ihre Bereitstellung falscher oder veralteter Informationen;

· Die Inkompatibilität Ihres mobilen Handsets mit der Seite;

· Eine volle Mailbox;

· Begrenzten Netzempfang Ihres Handset;

· Ihre Nichteinhaltung von Anweisungen zur Nutzung der Seite; oder

· Ein Ereignis, das außerhalb unserer Kontrolle liegt.

6. Nutzungseinschränkungen für Produkte . Alle Produkte, die Sie auf oder über die Website erwerben, sind alleine für Ihre private, nicht gewerbliche Nutzung bestimmt. Sofern nicht in diesen AGB abweichend geregelt, dürfen Sie Produkte oder damit verbundene Software weder ganz noch teilweise noch direkt oder indirekt reproduzieren, veröffentlichen, übertragen, vertreiben, anzeigen, ausstrahlen, erneut ausstrahlen, verändern, Bearbeitungen hiervon erstellen, verkaufen oder an einem Verkauf oder einer sonstigen Verwertung in irgendeiner Weise teilnehmen. Sofern nicht aufgrund geltender Gesetze zulässig, dürfen Sie weder Produkte noch Urheberrechtsschutz- oder Nutzungsbeschränkungssysteme in Bezug auf die Produkte nachbauen, noch diese dekompilieren, auseinandernehmen, verändern oder deaktivieren. Sie dürfen Produkte nicht abspielen und erneut digitalisieren oder Produkte oder Ableitungen davon in das Internet hoch laden. Sie dürfen die Produkte nicht in Verbindung mit anderen Inhalten verwenden, insbesondere in Verbindung mit anderen Produkten (z. B. zur Bereitstellung von Ton für Videos). Sie dürfen Produkte nicht auf Dritte übertragen, verkaufen oder zum Verkauf anbieten; dies gilt insbesondere für das Versteigern des Produkts auf einer Internetauktionsseite oder das "Tauschen" des Produkts gegen Geld, Waren oder Dienste. Sie erwerben keine Verkaufs-, Wiederverkaufs- Reproduktions-, Vertriebs- oder Werbenutzungsrechte für die Produkte, insbesondere keine Rechte zur Synchronisierung oder öffentlichen Aufführung bezüglich der zugrunde liegenden Musikkomposition. Durch den Erwerb eines Produkts werden weder gewerbliche Rechte an dem Produkt noch Nutzungsrechte für Werbe- oder andere Marketingzwecke auf Sie übertragen. Darüber hinaus gelten folgende Nutzungseinschränkungen auf Grundlage der Art des Produkts, das Sie durch die Seite erworben oder beschafft haben: 

PRODUKTTYP

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Vollständige Permanente Digitalaudio-Downloads (Nur Nicht-MP3 Digitalaudio-Downloads)

PCs: Sie dürfen Audiotracks, die Sie auf der Seite erworben oder beschafft haben, auf maximal drei (3) PCs aktivieren.

Brennen von CDs: Sie dürfen maximal sieben (7) CDs einer bestimmten Wiedergabeliste (z. B. ein Album) brennen.

Tragbare Geräte: Sie dürfen Audiotracks, die Sie auf der Seite erworben oder beschafft haben, von PCs auf maximal drei (3) tragbare Geräte (oder Mobiltelefone oder andere Geräte, die zur mobilen oder WAP-Kommunikation fähig sind) übertragen.

Vollständige Permanente Digitalvideo-Downloads

PCs: Sie dürfen Videotracks, die Sie auf der Seite erworben oder beschafft haben, auf maximal drei (3) PCs aktivieren.

Kein Brennen auf DVDs: Sie dürfen digitale Kopien eines erworbenen Videos nicht auf DVD brennen.

Tragbare Geräte: Sie dürfen Videotracks, die Sie auf der Seite erworben oder beschafft haben, von PCs auf maximal drei (3) tragbare Geräte (oder Mobiltelefone oder andere Geräte, die zur mobilen oder WAP-Kommunikation fähig sind) übertragen.

Verleih von Digitalvideos

Zeitlich begrenzte Downloads oder Streaming auf PCs oder tragbare Geräte mit begrenztem Zugriff, einschließlich mobiler Geräte, ist für einen Zeitraum von 24 Stunden oder einen anderen begrenzten Zeitraum erlaubt, wie diese in dem Angebot angegeben ist, gemäß dem der Verleih erfolgt.

Abonnementdienste für Digitalaudios

Wenn Sie ein Audio- oder Videostreaming abonnieren oder On-Demand-Dienste durch die Seite downloaden, müssen Sie mindestens einen (1) PC (oder ein anderes Gerät, das eine Sicherheitslösung nach Branchenstandard unterstützt und mit dessen Hilfe Sie auf diese Seite zugreifen können) und maximal drei (3) PCs für den Teil des Dienstes (wenn überhaupt) registrieren, der Streaming und Downloaden on demand mit einem Abonnement beinhaltet. Wenn der entsprechende Abonnementdienst On-Demand-Streaming und Downloaden mit Übertragung auf tragbare Geräte anbietet, können Sie bis zu drei (3) weitere tragbare Geräte (ausgenommen Mobiltelefone oder andere Geräte, die zur mobilen oder WAP-Kommunikation fähig sind) registrieren.

Sie können auf Abonnementdienste nur mit einem registrierten Gerät zugreifen und nur nach Bereitstellung eines gültigen und einzigartigen "Benutzernamens" und "Passwortes". Wir behalten uns das Recht vor, registrierte Geräte als Ihre zu authentifizieren, bevor wir einen Download oder ein Streaming von Audio- oder Videoinhalten auf ein solches registriertes Gerät erlauben.

 

7. Produktanforderungen; Kompatibilität . Sie erkennen an, dass für die Nutzung unserer Produkte von Ihnen vorzuhaltende Hardware und Softwarekomponenten erforderlich sind (z. B. im Falle von vollständigen permanenten Audio-Downloads zur Erstellung von Kopien von Produkten auf physischen Medien und zur Wiedergabe von Produkten in autorisierter Software für Digital-Player) und dass die Beschaffung solch einer Hardware und Software, und insbesondere alle Kosten dafür, in Ihrer Verantwortung liegen. Im gesetzlich zulässigen Umfang sind wir, unsere Partner und unsere (und deren) Künstler und Partner nicht für Verlust oder Schaden eines Produkts verantwortlich oder haftbar. Sofern nicht durch geltende Gesetze verboten, behalten wir uns das Recht vor, jederzeit und mit oder ohne vorherige Mitteilung die Software oder Hardware zu ändern, die zum Downloaden, Übertragen, Kopieren und/oder Verwenden oder Beschränken der Nutzung der Produkte erforderlich ist.

WIR GEBEN KEINE ZUSICHERUNGEN ODER GARANTIEN AB, DASS DIE SOFTWARE ODER HARDWARE, DAS EQUIPMENT ODER DIE ANDEREN GERÄTE ODER SYSTEME, DIE SIE VORZUHALTEN HABEN, MIT DEN PRODUKTEN KOMPATIBEL SIND ODER DASS DIE SOFTWARE ODER HARDWARE, DAS EQUIPMENT ODER DIE ANDEREN GERÄTE ODER SYSTEME, DIE MIT DEN PRODUKTEN VERWENDET WERDEN, IN IRGENDEINER WEISE FUNKTIONIEREN WERDEN. ES LIEGT IN IHRER ALLEINIGEN VERANTWORTUNG ZU GEWÄHRLEISTEN, DASS DIE SOFTWARE ODER HARDWARE, DAS EQUIPMENT ODER DIE ANDEREN GERÄTE ODER SYSTEME KORREKT MIT DEN PRODUKTEN FUNKTIONIEREN.

8. Nutzungsbedingungen „Fanclub“

Die folgenden zusätzlichen Nutzungsbedingungen gelten für alle Mitglieder des auf dieser Webseite gegebenenfalls zur Verfügung gestellten Fancubs („Fanclub“).

8.1 Vorteile und Vergünstigungen im Fanclub

Für eine Auflistung der Vorteile und Vergünstigungen, die in dem Fanclub auf dieser Webseite angeboten werden, klicken Sie bitte auf diesen Link: [Link].

Die in der Auflistung aufgeführten Vorteile und Vergünstigungen sind lediglich Beispiele und wir garantieren nicht die Verfügbarkeit eines bestimmten Vorteils oder einer bestimmten Vergünstigung. Bitte beachten Sie hinsichtlich der angebotenen Vorteile und Vergünstigungen die folgenden Punkte:

- Mitgliedsausweis - jedes Mitglied erhält von uns einen Mitgliedsausweis. Der Besitz eines Mitgliedsausweises ist für den Nachweis, dass eine Person tatsächlich zahlendes Mitglied des Fanclubs ist, nur dann ausreichend, wenn die Identität der Person mit den Daten auf dem Mitgliedsausweis übereinstimmt.

- „Meet&Greet / „Frage&Antwort-Runden“ - wir können die Anwesenheit eines Künstlers im Rahmen eines „Meet&Greets“ oder einer „Frage&Antwort-Runde“, die in dem Fanclub angeboten werden, nicht garantieren. Die Anwesenheit des Künstlers wird von uns auf der Webseite an geeigneter Stelle bekanntgegeben.

- Premium-Ticket-Buchung - Sie nehmen zur Kenntnis, dass die Zahl der Tickets, die im Rahmen der Premium-Ticket-Buchung über den Fanclub angeboten wird, beschränkt ist und dass die Tickets den zusätzlichen Bedingungen des jeweiligen Konzertveranstalters unterliegen.

8.2 Auswahl und Zustimmung

Wir behalten uns vor, Personen, die diesen Nutzungsbedingungen nicht entsprechen, die Mitgliedschaft in dem Fanclub vorzuenthalten.

Jede Person darf nur eine Fanclubmitgliedschaft innehaben. Sofern wir Kenntnis davon erlangen, dass eine Person mehr als einen Zugang zum Fanclub innehat (oder versucht zu erlangen) oder sofern wir mehrere Mitgliedschaftsanträge über eine e-Mail-Adresse oder zusammenhängende e-Mail-Adressen erhalten, behalten wir uns das Recht vor, sämtliche Mitgliedschaften dieser Person zu beenden.

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um Mitglied des Fanclubs werden zu können. Bei der Beantragung der Mitgliedschaft versichern Sie, mindestens 18 Jahre alt zu sein.

8.3 Mitgliedsbeiträge

Mit dem Beitritt zu dem Fanclub erklären Sie sich damit einverstanden, die Mitgliedsbeiträge und anderen Beiträge zu zahlen, die in dem Online-Registrierungsformular aufgeführt sind. Die Mitgliedschaft beginnt am Tage der Registrierung und endet 1 Jahr später. Sofern Sie die Mitgliedschaft über diesen Zeitraum hinaus verlängern wollen, werden zusätzliche Mitgliedsbeiträge fällig. Wir behalten uns das Recht vor, die Mitgliedsbeiträge und weiteren Beiträge im Falle einer Verlängerung der Mitgliedschaft zu ändern. Von solchen Änderungen werden wir Sie vorab informieren. Zahlungen für Mitglieder aus Staaten der EU sowie aus der Schweiz müssen in EURO erfolgen. Zahlungen von Mitgliedern aus Großbritannien müssen in GBP erfolgen. Sämtliche auf der Webseite angegebenen Preise bezüglich Ihres Accounts verstehen sind als Endpreis inklusive Mehrwertsteuer, sofern nicht abweichend angegeben. Darüber hinaus bleiben Sie für alle Abgaben (z.B. Importzölle, Verbrauchs- oder andere Steuern) verantwortlich.

8.4 Benutzernamen

Mitglieder erhalten im Rahmen des Registrierungsprozesses einen oder mehrere Benutzernamen. Die Benutzernamen werden nach Verfügbarkeit vergeben. Wir behalten uns sämtliche Rechte an den Benutzernamen vor. Wir behalten uns das Recht vor, Benutzernahmen im eigenen Ermessen abzulehnen, insbesondere, wenn diese beleidigenden, anstößigen oder vulgären Charakter haben, rechtswidrig sind oder sein könnten, rechtlich geschützt sind oder verwechselungsfähig sind. Nach Beendigung der Mitgliedschaft verfällt der Benutzername und kann von uns in eigenem Ermessen erneut vergeben werden. Mitglieder, die denselben Mitgliedsnamen verwenden, können nicht gleichzeitig Zugang zu dem „Members only“-Bereich der Webseite haben.

8.5 Passwort und Sicherheit

Mitglieder erhalten während des Registrierungsprozesses ein Passwort und einen Account. Sie können ihr Passwort jederzeit abändern. Sie verpflichten sich dazu, Ihr Passwort sicher aufzubewahren und sind für alle Aktivitäten innerhalb ihres Accounts verantwortlich. Sie verpflichten sich, (a) uns die unerlaubte Benutzung ihres Passwortes oder Ihres Accounts unverzüglich mitzuteilen und (b) sich beim Verlassen Ihres Accounts ordnungsgemäß abzumelden. Wir übernehmen keine Haftung gegenüber Ihnen oder Dritten hinsichtlich irgendwelcher Verluste oder Schäden, die daraus resultieren, dass Sie die Bestimmungen unter Punkt 8.5 nicht befolgen.

8.6 Beendigung / Ausschluss

Wir behallten uns vor, Ihre Mitgliedschaft unverzüglich zu beenden und Sie aus dem Fanclub auszuschließen, sofern (a) Ihre Kreditkarte ungültig ist; (b) Sie die fälligen Mitgliedsbeiträge von Ihrer Kreditkarte zurückbuchen, (c) wir Kenntnis davon erlangen, dass Sie versuchen, hinsichtlich der Vorteile und Vergünstigungen im Fanclub zu täuschen oder zu manipulieren; (d) Sie Bestimmungen der Nutzungs- oder Bestellbedingungen verletzen; oder (e) wir Kenntnis davon erlangen, dass Sie auf andere Weise gegen die Bedingungen des Fanclubs verstoßen haben. Im Falle der Beendigung werden alle sich in Ihrem Account befindlichen Daten unverzüglich gelöscht. Wir haben das Recht, Ihre Mitgliedschaft zu beenden, wenn uns zur Kenntnis erlangt, dass Ihre bei der Registrierung angegebenen Daten nicht korrekt sind. Wir übernehmen keine Haftung für die Löschung der Daten, die sich in Ihrem Account befinden. Sofern wir Ihre Mitgliedschaft gemäß dieser Ziffer 8.6 beenden, übernehmen wir Ihnen oder Dritten gegenüber keine Haftung. Eine Rückzahlung bereits gezahlter Mitgliedsbeiträge ist in diesem Fall ebenfalls ausgeschlossen.

8.7 Sonstiges

Wir behalten uns das Recht vor, den Fanclub und/oder die Vorteile und Vergünstigungen, die in dem Fanclub angeboten werden, jederzeit zu beenden, zu unterbrechen oder abzuändern, sofern Umstände außerhalb unserer Kontrolle vorliegen, die einen solchen Schritt erforderlich machen.

9. Fortgeltung der AGB . Mit Ausnahme der Nutzungsrechte, die Ihnen gemäß dieser AGB an den Produkten gegebenenfalls gewährt werden, gelten diese AGB auch nach Beendigung das aufgrund der ANB zwischen Ihnen und uns begründeten Vertragsverhältnisses fort.

This site uses cookies. By continuing to browse the site you are agreeing to our use of cookies. Find out more